| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Skoda Yeti
 1 2
16.08.20 12:18
TRESNICKA 

Madeira-Natternkopf

Re: Skoda Yeti

Richtig die Baukomponenten für die Fluggeräte waren verschiedene Holzprodukte. Was ich meinte was eigentlich die Bespannung von dem Gerippe. In der Freizeitfliegerei wurden verschiedene
Laminate/Folien oder Stoffe angewendet aber nicht Aluminium. Es erhöhte die Sicherheit und erleichtete die Geldbörse.
Ja ich bin ein Liebhaber von alten technischen Geräten. Es hat schon seine Faszination. Jetzt in der Coronazeit kann ich mich meinem Hobby mehr widmen. Einige Projekte waren in der letzten Zeit
leider zum Stillstand gekommen wie mein DKW F5 von 1935 oder Aero 30 von 1933. So eine Restauration allerdings dauert einige Jahre. Zum Beispiel für meinen Skoda Felicia von 1961 habe ich über 7 Jahre gebraucht. Kann Fotos senden bei Interesse.
VG
Jirkka

17.08.20 12:10
Zorro 

Madeira-Natternkopf

Re: Skoda Yeti

@Jirkka
Dann freuen wir uns auf einige schöne Bilder von deinen Schätzchen.

 1 2
Alternative   Verschleiissteilpreise   Baukomponenten   wirtschaftlich   Einfuhrsteuer   nachzufragen   zufälligerweise   Anforderungen   technischen   Dauerbrenner   supergünstig   Restauration   Holzprodukte   Himmels-Stürmer   verbreitetes   verschiedene   Freizeitfliegerei   Möglichkeit   Naturschutzgebiet   Fesselflugmodell
[center] [/center]
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira