| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Madeira

Vorstellung
  •  
 1
08.08.19 19:48
Ilka 

Madeira-Natternkopf

Vorstellung

Hallo an Alle,
Auch ich möchte mich als Neuling in diesem Forum kurz vorstellen.
Ich heiße Ilka, bin 42 Jahre alt und bin Madeira-Fan seit meinem achten Lebensjahr. Da habe ich meinen ersten Urlaub auf dieser tollen Insel verbracht.
Seitdem zieht es mich immer wieder dorthin und es ist immer wieder faszinierend und auch erschreckend die Veränderungen dieser Insel zu erleben (ER101 im Norden, diverse Tunnel, die Schnellstraße, die "lange" Landebahn, Bebauung, Veränderungen der Levadas usw.)
Kurzum: ich liebe diese Insel und bin wirklich froh, dass mein Mann nichts dagegen hat jedes Jahr den Jahresurlaub hier zu verbringen und auch dass mein wundervoller zweijähriger Sohn nichts gegen Fliegen einzuwenden hat und die Landungen auf Madeira lustig findet ( manchmal im Gegensatz zu seiner Mutter...).

Nochmal ganz viel Lob an dieses Forum, ich lese ja schon geraume Zeit "einfach so" mit, macht einfach weiter so!

Viele Grüße aus dem Norden Deutschlands,
Ilka

Zuletzt bearbeitet am 08.08.19 19:48

09.08.19 00:31
iris 

Administrator

Re: Vorstellung

Hallo Ilka,
schön, dass du dich meldest. Dass einige der Insel ebenfalls verfallen sind (zumindest für den Urlaub) sieht man ja.
Obrigada für deine positive Rückmeldung.
Wir freuen uns auch über deine Beiträge . Bei so vielen Jahren hast du sicher was zu erzählen
Wäre ja auch schade, wenn sich das "Macht weiter so" nur auf die alten (Forums-)Hasen beschränken würde.

Liebe Grüße
iris

und weiterhin viel Freude an und mit Madeira (und dem Forum)

 1
einzuwenden   zweijähriger   Veränderungen   faszinierend   beschränken   Vorstellung   Lebensjahr   Landebahn   Madeira-Fan   vorstellen   bearbeitet   erschreckend   Landungen   Deutschlands   Schnellstraße   verbringen   weiterhin   Jahresurlaub   Rückmeldung   wundervoller
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira