| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Neues Autosteuer Gesetz
  •  
 1
28.05.08 20:05
madeirarobs 

Administrator

Neues Autosteuer Gesetz

Hallo an alle...

Seit einiger Zeit wurde das Gesetz der Bezahlung der Autosteuer geändert. Es muss die Steuer für das Auto jetzt immer in dem Monat der Erstanmeldung des Fahrzeuges beglichen werden. Das heißt, wenn das Fahrzeug im Monat Mai angemeldet worden ist, ist die Autosteuer auch im Monat Mai zu begleichen. Wenn jemand zu spät bezahlt, dann geht es wie dem User "Bubi" dass eine Strafzahlung von 15,- Euro gleich mitzubegleichen ist.

Mfg
Robert

29.05.08 16:20
Holland

nicht registriert

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Hallo Robert,
gut zu hören, noch besser zu wissen.
Für uns wäre es das erste Mal, dass wir hier die Steuer selbst bezahlen müssen.
Wohin muss ich dazu gehen?
Was muss ich alles mitnehmen?
Wie weit kann man den Termin überziehen, ohne Strafe bezahlen zu müssen?
Viele Grüße
Rainer

29.05.08 18:04
madeirarobs 

Administrator

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Hallo rainer,

Du gehst einfach nach Santa Cruz in das Gebäude vom Finanzamt und bezahlst dort direkt bei diesem Kassenmann. Du brauchst keine weiteren Unterlagen. Sage ihm nur dass du dein " SELO " bezahlen möchtest und gebe ihm deine Autokennzeichen Nummer. Den Rest hat er dann im Computer.

Gruss Robert

30.05.08 09:10
Holland

nicht registriert

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Guten Morgen Robert,

danke für all die Infos.

Viele Grüße
Rainer

30.05.08 21:05
Holland

nicht registriert

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Wenn Ihr zum Bezahlen der Autosteuer zum Finanzamt geht, vergesst die Steuerkarte nicht!
Sie wird verlangt.
Es ging alles ganz einfach und schnell.
Viele Grüße
Rainer

31.05.08 11:03
madeirarobs 

Administrator

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Moin,

Wieder was neues. Jetzt verlangen die die Steuerkarte ???? Wofür ?? Ich bezahle doch die Steuer für irgendein Auto, was nichts mit der Preson zu tun hat .
Jedes mal wird es anders gemacht. Wissen die eigendlich alle, was die tun???????
Aber Danke für die Info. Werde am Montag auch alle meine Papiere mitnehmen.
Gruss Robert

Editiert 31.05.08 11:05

31.05.08 11:46
MacMurphy

nicht registriert

Re: Neues Autosteuer Gesetz

Hallo

Man weiß ja wie das hier ist. Bei einem braucht man die Steuernummer und bei dem Kollegen nebenan die Geburtsurkunde und bei dem anderen Kollegen braucht man gar nichts.
Vielleicht offtopic aber gestern erst wieder so etwas erlebt.
Wollten bei der Seguranca Social Quittungen abgeben und auf einmal braucht man eine Bestätigung das die Nummer wirklich zu mir gehört. Trotz Residencia Permanente und allen erdenklichen Ausweisdokumenten. Wäre die Zeit nicht so knapp, hätten wir auf einen Schichtwechsel gewartet und mit höchster wahrscheinlichkeit bräuchte die andere Kollegin keine Bestätigung.

Bemvindo da Madeira....

 1
Autokennzeichen   Strafzahlung   bezahlen   mitzubegleichen   Unterlagen   Bestätigung   Steuerkarte   Geburtsurkunde   Schichtwechsel   eigendlich   Steuernummer   erdenklichen   Autosteuer   Residencia   Kassenmann   Erstanmeldung   Ausweisdokumenten   Finanzamt   Vielleicht   wahrscheinlichkeit
UMH