| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Casa Abrigo do Poiso
  •  
 1
06.03.23 15:52
iris 

Administrator

Casa Abrigo do Poiso

Der eigene Beitrag im "Wo waren wir?" Thread, und die sich dadurch ergebenden Fundstücke, haben mich wieder zu einem Eintrag in unser Madeira Antiga animiert.





Das Casa Abrigo ist (immer noch) ein Schutzhaus, wenn man sich nach fiesem Fisselwetter mit wenig Sicht und oder getaner Wanderung belohnen oder entschädigen möchte.
Die letzen beiden Male (20 und 23) hat es uns gut geschmeckt und wir können nicht meckern -Satt sind wir ebenfalls geworden (einigen anderen ging es scheints nicht so gut, wenn man den Kommentaren Glauben schenken will).

Aber hier geht es ja auch ums alte Abrigo.
Im Speiseraum hängen spannende großformatige Bilder, die das Haus, welches vor ca 150 Jahren gebaut wurde zeigen.
Auffällig ist vor allem die Umgebung: Dass sich die Fassade, die Straße und die Verkehrsmittel davor geändert haben ist klar. Viel interessanter ist , dass es heute mitten im Waldsteht. Auf den alten Aufnahmen ist es mitten im Weidegebiet mit etwas niedrigem Gestrüpp (Ginster?)

Daniel:
Was irritierend ist: Das Haus stand früher ausserhalb des Waldes, heute ist man da doch mitten in den Bäumen!


https://camacha.weebly.com/camacha/ermid...rancisco-xavier


https://www.dnoticias.pt/2019/10/3/23656...brigo-do-poiso/

Und hier sieht man auch, woher das Bild kommt...


https://guiaempresas.pt/restaurante/abra...brigo-do-poiso/


Bei Madeira quase esquecida gibt es einige weitere Bilder dazu
https://www.facebook.com/profile/1000641...search/?q=poiso

06.03.23 16:11
iris 

Administrator

Re: Casa Abrigo do Poiso

Leider müsst ihr auf die Links gehen ....
Pflasterstraße zum Abrigo
https://www.facebook.com/photo/?fbid=360...434069029962808

https://www.facebook.com/photo/?fbid=541...434069029962808
lesenswerte Kommentare
evtl gibt dieser einen Hinweis auf die Pflanzung?

madeira Qause Esquecida:
...Die meisten Arten des heutigen exotischen Waldes auf dem Gelände wurden während der Estado Novo-Periode gepflanzt, im Rahmen der umfassenden Arbeit von "Povoamento Florestal", die auf dem portugiesischen Festland und den angrenzenden Inseln durchgeführt wurde und durch das Gesetz Nr. 1971 von genehmigt wurde 15. Juni 1938. Daraufhin wurde am 22. Februar 1951 das Gesetzesdekret Nr. 38 178 veröffentlicht, das die Umsetzung des „Aufforstungsplans für Baldios da Ilha da Madeira“ sowie den Schutz bestehender einheimischer oder exotischer Bäume anordnete. und zu diesem Zweck den „Waldbezirk von Funcha“ zu schaffen
Oder doch erst nach 1951???

und hier noch ein Reisebus vor dem Haus. Vielleicht kann ihn jemand zeitlich einordnen?
https://www.facebook.com/photo/?fbid=550...434069029962808

06.03.23 16:27
iris 

Administrator

Re: Casa Abrigo do Poiso in den 50ern? (Hugo Ary Rodrigues Leitão)

Auf dem Winterbild von Hugo Ary Rodrigues Leitão https://www.facebook.com/photo/?fbid=255...246855965447535
ist das Auto etwas neuer. (50er?) .
Die Bäume stehen immer noch nicht . Das würde bedeuten, dass sie eher nach 1951 gepflanzt wurden

 1
veröffentlicht   434069029962808   portugiesischen   durchgeführt   angrenzenden   interessanter   rancisco-xavier   brigo-do-poiso   großformatige   „Aufforstungsplans   entschädigen   guiaempresas   Novo-Periode   Pflasterstraße   facebook   Fisselwetter   246855965447535   Verkehrsmittel   einheimischer   Gesetzesdekret