| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise
  •  
 1 .. 9 10 11 12 13
02.07.20 18:19
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

CONDOR hat stornierte Flüge heute erstattet! Es handelte sich um Abflüge vom 21. und 23.3., also schon ein Weilchen her, aber immerhin.

Bei der derzeit unklaren Lage, wer wann wohin fliegt - und ob überhaupt, war uns ein Gutschein einfach zu ungewiss.

Besten Gruß,
Chris

madBee gefällt der Beitrag.
17.07.20 18:39
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Hallo,

eigentlich bin ich auch eher der Meinung, dass die Corona bedingten Flugausfälle nicht zu Lasten der Kunden gehen sollten. Gestern war aber überall in der Presse eine Erklärung der IATA zu finden, worin sie "auf Knien" darum flehen, dass die Rückerstattung erst nach mindestens 9 Monaten und nicht schon innerhalb zwei Wochen erfolgen kann.

https://opcaoturismo.pt/wp/de/iata-pede-...z-de-reembolso/

Und dann auch noch die Meldung, dass British Airways die Boeing 747- Flotte abschafft.

Grüße, madBee

Espadarte und mrjasonaut gefällt der Beitrag.
27.08.20 13:34
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Hallo,

ich möchte den Thread gerne um die Flugausfälle bzw. -umlegungen in der laufenden Saison ergänzen.
In der Facebook-Gruppe Madeira-Freunde und bei Tobi fällt immer öfter auf, wie Fluggesellschaften den Flugplan laufend "anpassen", sicher um nicht mit halb leeren Maschinen unterwegs zu sein.

Gestern also Mitteilung von Condor, Abflug HAJ am 1.10. verlegt nach HAM, entsprechend der Rückflug am 29.10. ebenfalls nach HAM.

Begleittext:
Ihre Flugdaten haben sich geaendert

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir setzen alles daran, dass Sie ihre Reise wie geplant durchfuehren koennen.
Leider war in diesem Fall eine Aenderung dennoch nicht vermeidbar.

Bitte beachten Sie, dass reserviertes Sonderservices z.B. Sonder-/
Uebergepaeck, Sondermenues, etc. bei Flugstornierungen erneut angemeldet
werden muessen. Bitte kontaktieren Sie hierzu die alternativ gebuchte Airline.

Wir entschuldigen uns fuer die Umstaende, die Ihnen aus dieser Aenderung
entstehen und danken Ihnen fuer Ihr Verstaendnis.



Was wundert, dass Condor nicht mal abfragt, ob man umbuchen oder stornieren möchte.
Nun, hoffen wir, dass sie überhaupt in dem Zeitraum abheben, die Bahn wird uns schon irgendwohin bringen ;-)

Besten Gruß,
Chris

mrjasonaut, madBee und Sigrid gefällt der Beitrag.
27.08.20 13:44
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Ging mir ähnlich gestern.

Mitteilung von Eurowings, dass ein Rückflug mit Zwischenstop in STR annulliert wurde. Der Inlandflug STR-TXL aber NICHT.

Keine weiteren Hinweise.
Also auf die Webseite: "Möchten Sie umbuchen oder Voucher nehmen?"

Umbuchen. 1 Tag später über DUS statt STR. Komischerweise flutscht das dann automatisch mir dem Inlandsanschlussflug. War in 16 min nach Email Mitteilung erledigt. Ich frage mich, was passiert denen, die nicht so schnell aktiv werden. Die letzten werden wohl von den Flughafen-Hunden gebissen.

Mal schauen. Hinflug ist mit einer anderen Airline, weiterhin risky.

Gruss,
jasonaut.

madBee, Sigrid und Vogel gefällt der Beitrag.
27.08.20 14:34
Sigrid 

Madeira-Levkoje

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Ich verfolge das Ganze auch mit Argusaugen. Mit schwant schon so einiges für Dezember. Wir fliegen mit TUIfly: Hinflug STR-FNC Sonntag, 20.12. dürfte gesichert sein, aber Rückflug FNC-STR ist Dienstag, 5.1.. Da hab ich größte Befürchtungen, dass der nicht voll wird, da die meisten ja ganze Wochen gehen. D.h. dann für uns, dass wir nur zwei Wochen gehen können, da wir definitiv am 7.1. im Geschäft sein müssen. Naja bis dahin kann noch viel passieren, vielleicht geht dann auch gar nichts mehr

Euch allen eine schöne Zeit auf Madeira
Sigrid

mrjasonaut und Madeira192 gefällt der Beitrag.
27.08.20 15:52
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Danke für den Tipp @ Jasonaut wg Webseite.

mrjasonaut gefällt der Beitrag.
28.08.20 14:09
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Die Lufthansa kommt mit Ticketerstattungen voran. Im laufenden Jahr seien in der Gruppe nun 2,5 Milliarden Euro an 5,6 Millionen Kunden zurückgeflossen
...
Damit sind aber immer noch 1,2 Millionen Anträge offen mit einem Volumen von rund 600 Millionen Euro.
...
In den vergangenen sieben Tagen wurden den Angaben zufolge täglich 20 000 Fälle erledigt.
...

Quelle
https://www.ad-hoc-news.de/boerse/news/u...ickets/60591658


Gruß,

Jasonaut

Das erste sind nach Adam Riese ca. 450€ und das zweite 500€ pro Ticket im Durchschnitt. Ganz schön happig.

Zuletzt bearbeitet am 28.08.20 14:13

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
07.09.20 10:46
eifelaner 

Madeira-Natternkopf

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Im Septemberheft Finanztest der Stiftung Warentest ist ein Kurzartikel, der sich mit Rückzahlung des Ticketpreises bei annullierten Flügen bei der TAP befasst.
Das Amtsgericht Wedding hat die TAP zur Rückzahlung statt Gutschein verurteilt.

Weitere Informationen dazu habe ich unter folgendem Link gefunden:

https://reiserechtfuehrich.com/2020/07/1...scheinschutzes/

LG
Helmut

Espadarte, madeira-urlauber, Killwaas, madeirafan und mrjasonaut gefällt der Beitrag.
09.09.20 16:54
Vogel 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

Condor...mal wieder

Heute Morgen Änderung Hinflug mit Umstieg über FRA, gerade eben neue Mail, kurioserweise mit Betreff "Reisebestätigung" - und nur das beigefügte PDF enthüllt, dass der gesamte Reisepreis als Gutschein eingelöst werden darf. Logische Folge, Condor fliegt uns weder hin noch her!
(betrifft HAM-FNC 1.10, FNC-HAM 29.10.)

Zum Glück gestern noch einen Newsletter von TUI bekommen, fix gebucht, 2 Tage früherer Abflug, kein Problem, 300,- weniger als bei Condor bezahlt.

Das ist keine gute Situation, weder für die Fluggesellschaften noch die Reisenden.

Besten Gruß,
Chris

Zuletzt bearbeitet am 09.09.20 21:11

iris, Killwaas, eifelaner, Sigrid, HOLGERCALHETA, mrjasonaut, amazonas und madBee gefällt der Beitrag.
10.09.20 07:26
amazonas

nicht registriert

Re: FLUG (und Reise)-STORNO nicht nur während der CORONA-Krise

In unserem Fall wurde der Flug von München nach Frankfurt a. M. verlegt. Da durch diesen Umstand eine Person aus dem Reisevertrag ausstieg, wurde ihr von Condor der Flugpreis erstattet. Für mich übernahm o.g. Fluggesellschaft die Bahnkosten, jedoch erst, nachdem ich sie darum gebeten hatte. Geht doch...

Gruß

Walter

Sigrid, Torwarttrainer, mrjasonaut und madBee gefällt der Beitrag.
 1 .. 9 10 11 12 13
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX   CORONA-Krise   EU-Fluggastrechteverordnung   bearbeitet   Madeira   Aktuell   Stornierungsmöglichkeiten   während   Gutschein   Airline   Voucher   Zuletzt   santander-zerstort-1plus-visa   Eurowings   gebucht   Situation   Jasonaut   Stornierung   Umbuchung   vielleicht






Madeira